ASD

  • Automatisches Sperrdifferenzial

    Automatisches Sperrdifferenzial (ASD), SA-Code 211, Englisch: Automatic limited slip differential ist ein Sperrdifferential-System, das Anwendung zum Beispiel bei Fahrzeugen der Mercedes-Benz S-Klasse findet. Einige Modelle mit dem Symmetrical AWD von Subaru arbeiten fast identisch wie das ASD.
    aktuelle S-Klasse der Baureihe W221


    Das ASD ist ein elektro-hydraulisch arbeitendes System, welches als Anfahrhilfe dient und beim Durchdrehen der Räder das Differenzial zu 100% sperrt. Damit wird eine bessere Traktion erreicht. Ein Nachteil des ASD zu vergleichbaren Systemen ist die höhere Anfälligkeit für Störungen und Defekte aufgrund der höheren Anzahl an Bauteilen.

Teilen