E10

  • Ab 2011 wird der Bioethanolanteil im Benzin von derzeit 5 % auf bis zu 10% angehoben. Daraus ergibt sich auch das Kürzel „E10“, bei dem „E“ für Ethanol und „10“ für den Anteil 10 % steht.

    Der Bioethanolanteil im Benzin wird von derzeit 5 % auf bis zu 10% angehoben.


    Hier mal die Verträglichkeit diverser Mazda Modelle:
    In einer entsprechenden Mitteilung listet der Autokonzern alle Modelle auf, die E10 vertragen. Das sind im Einzelnen der Mazda 2 ab Baujahr 2007, der Mazda 2 der Baujahre 2003 bis 2007 aus der Produktionsstätte in Valencia, Mazda 3 und Mazda 3 MPS ab Baujahr 2003, der Mazda 5 ab 2005, Mazda 6 und Mazda 6 MPS ab Baujahr 2002, der Mazda MX-5 ab Baujahr 2005 sowie der Mazda CX-7 ab 2007.

Teilen