Posts by Wolfgang

    Also die Technik ist natürlich schon weiter als im Dicken. Vor allem die Automatik macht mich happy.


    Nachdem wir ab Freitag 2 Wochen nach Kroatien fahren (mit Wohnwagen), werde ich wohl das erste echte Urteil abgeben können. :)

    Nachdem ich jetzt 2,5 Jahre CX-7 gefahren bin, wollte ich endlich ein Fahrzeug mit Automatik. Nachdem ich Mazda treu bleiben will, hab ich mir den CX-5 geholt.
    Am Freitag war die Übergabe und ich muss ganz ehrlich sagen, dass es schon ein sehr feines Auto ist. Nach rund 250 km kann ich natürlich noch nicht so viel sagen,
    aber die ersten Eindrücke sind mehr als zufriedenstellend!!!


    Ich werde mal versuchen, die beiden Fahrzeuge mit allen Macken und auch guten Seiten gegenüberzustellen. Mal sehen, was im Laufe der Zeit so raus kommt. :)

    Hatte das bei meinem auch. Das ist die Notabschaltung, die auf Druck reagiert (Finger etc. eingeklemmt). Gerade bei hohen Temperaturen scheinen sich die Fensterführungen zu verklemmen, so dass der benötigte Druck auftritt.


    Du kannst das bzw. die Fenster ganz normal von der Fahrertüre aus schließen, in dem Du sie nicht mit der Automatik zufährst, sondern den Schalter gezogen hältst, bis die Fenster zu sind. Danach sollten sie ganz normal wieder
    funktionieren. Zumindest war das bei mir so.

    Also auf das TMC verlasse ich mich überhaupt nicht. Bin schon von der Bahn runter und hab danach erfahren, dass nicht der kleinste Stau war.
    Und dann natürlich umgekehrt, sprich im Stau gestanden ohne dass ne Meldung kam.


    Aber ich darf nicht meckern. Es hat mich jetzt 2,5 Jahre überall hingebracht, wo ich hin musste. Und ich habe jeden Tag ca. 2-4 Kundenadressen.
    Bei 240 Arbeitstagen und 2 Adressen täglich......rund 600 Zieleingaben.

    Also bei mir hat das Ding im Großen und Ganzen bisher relativ gut funktioniert. Aber es ist ein Witz, dass Slowenien und Kroatien nicht mehr drauf sind.
    Ein Update bzw. eine Erweiterung kostet schlappe 500,- Euro.


    Ich hoffe mal, dass das TomTom-Navi in meinem CX-5 (den ich in 1-2 Wochen bekomme) besser und ausführlicher ist.

    Also meine Fahrweise würd ich durchaus als sportlich bezeichnen. :) Lockern darf sich der Mist trotzdem nicht.


    Bei meinem Dicken wurden die hinteren Radlager getauscht. Ist auch nicht lange her. Kann mir aber nicht vorstellen, dass hierfür die Querlenker karosserieseitig gelöst werden müssen.


    Vielleicht ist es ja wirklich nur ein Einzelfall.

    Mein Dicker wäre neulich beinahe von der Piste geflogen, als ich auf der Landstraße mit rund 110 km/h ne stärkere Rechtskurve gefahren bin.
    Es war ein ganz komisches Gefühl. Teilweise hielt er die Spur um kurzfristig auszubrechen und wieder in die Spur zu finden. Als ob das Rad eiern
    würde. Ich hab die Kiste gleich gestoppt und nach den Rädern gesehen - kein Ergebnis, alles fest.


    Am nächsten Tag zum Freundlichen. Auf der Bühne dann der Schock: die karosserieseitige Schraube des linken hinteren Querlenker war fast
    komplett herausen, die Mutter fehlte schon. Die Schraube des rechten Querlenkers konnte um 2 Umdrehungen nachgezogen werden.


    Kein Wunder, dass der Dicke um die Kurven geeiert ist.


    Macht euren Freundlichen vielleicht darauf aufmerksam, dass er bei der nächsten Durchsicht mal nen Blick drauf wirft.

    Wie schon mehrmals berichtet, sind die Radlager einfach Müll. Bei mir wurden vorletzte Woche (ca 70.000 km) beide hinteren Radlager gewechselt.


    Wolfgang
    ich hoffe ihr habt kein 10 meter Gespann, denn die Zufahrt ist schon... naja.


    Kannst ja bei bei Schneeball und CBT nachfragen, die waren letztes Jahr auch mit so einem Bu..-container da.


    Jürgen,


    ich befürchte schon, dass das dann ein wenig problematisch werden drüfte. ?( Wohnwagen hat incl. Deichsel rund 8m.
    Und dass der Platz keinen Stromanschluss hat ist irgendwie auch blöd. :( In's Zelt geh ich auf jeden Fall nicht mehr -
    da streikt mein Rücken. *alter Mann-Modus wieder off*


    Muss mal mit meiner Holden reden, was wir nun machen.


    Danke für die Infos!