Posts by Purple-Racer

    Das Problem hab ich auch.
    Hab jetzt ein Rangierwagenheber und 2 stabile Rollbretter im Auto.
    Wenn mal wieder zu eng ist, dann stell ich den CX auf die Bretter und roll ihn dann in die Parklücke.
    Gibt dann zwar immer etwas Stau, klappt super.


    Hatte letztens in Berlin ein lustiges Erlebnis:


    Mammi mit 2 Kindern an Bord mit einem Porsche Chyenne rangiert in eine Parklücke, die ICH nicht ausgewählt hätte.
    Reingekommen ist sie, aber nix mit aussteigen. Sie hat dann eine andere mir gegenüber gefunden und ist laut tobend aus dem Auto gestiegen.
    Vllt hat der Sohn sich über ihre Parkqualitäten ausgelassen. Wir haben jedenfalls alle breit gegrinst.

    Das ist ja quasi unmöglich zu sagen, es kommt ja extrem aud die Fahrweise an.


    Besonders wie du um die Kurve heizt.


    Bin der Meinung, das hier schon irgendwo mal was stand.


    Ich bin jetzt bei 45.000km hab im Frühjahr die Vorferreifen nach hinten gesteckt. Bis zum Winter halten die noch, nächstes Jahr gibt's dann Neue.


    Sauerland hat seinen1.Satz bis 70.000km gefahren, wenn ich mich nicht irre. Das fand ich aber schon sehr grenzwertig, so wie die aussahen.


    Bei meinem 323 F von '89 haben mein 1. Satz grad mal 20.000 km gehalten, die Kurvenlage war aber auch fantastisch...............

    Ja, schon gut.
    Ich bastel ja auch einiges am Auto, aber von so sicherheitsrelevanten Teilen lass ich die Finger.
    Auch wenn's einfach erscheint.


    Ist dein letzter Post jetzt schon wieder was Neues oder die Ergänzung zum 1.?


    Das ist aber an sich doch ein anderes Problem, als die verzogenen Scheiben oder denkst du, das sich deswegen die Scheiben verziehen, weil der Sattel fest wird?


    Wo hast du denn den Dichtungssatz im WWW aufgetrieben?

    Ist dir damit geholfen, wenn ich dir sage, das ich keine Ahnung habe?


    Ist doch schön, daß du dir selbst helfen konntest und wir wissen jetzt,daß man vorsichtig sein muss und viel Fett braucht.


    Ist vllt nicht jeder hier im Forum ein Schrauber, der sich an den Bremsen versucht. Wir sind ja fast alle etwas gesetzter, da läßt man schrauben


    Zum anderen ist zum Teil noch Urlaubszeit, da schaut auch nicht jeder ständig hier rein.


    Und net gleich so rumpropfern

    Stimmmt so nicht ganz, Ronny.


    Irgendwo hier oder im anderem Forum habe ich mal gelesen, daß der CX warm ab und zu schlecht anspringt.


    Jetzt im Urlaub ist mir ähnliches passiert, das Auto stand leicht schräge nach hinten, Standzeit ca 10 Min und er hat beim anlassen ewig georgelt.


    Nach dem 3. oder 4. Mal ist er dann ganz normal angesprungen.


    Ansonsten geht es mir so, wenn der Wagen nur kurz aus war, dann startet er mit kurzer Verzögerung, so als obe er es grad noch schafft.

    Wegen dem Ad-blue würde ich meckern, daß kostet eine guten Euro pro Liter.


    Was war die reine Inspektionsrechnung?
    Ich hab die selber reingemacht:
    BOSCH AEROTWIN SCHEIBENWISCHERBLÄTTER WISCHERBLATT SET VORNE AR653S


    Pärchen zu 30,- Euro


    Meine 20.000er Re war glaub ich 240 Euro

    Hat letztens auch mal nach dem Ausbau der Türverkleidung.
    Da hat der Einklemmschutz angesprochen und das Fenster wieder aufgemacht.
    Sprich die Elektronik hat nicht gemerkt, daß das Fenster schon in Endstellung oben ist und den Motor wegen möglicher Überlastung (etwas eingeklemmt) umgeschaltet.


    Manuell hochgefahren, dann gings bei mir wieder.

    Nein so korekt war ich nicht, hatte keine Pins dafür.
    Hab aber etwas Kabellänge dort gelassen, damit man den Stecker auch auseinander ziehen kann.
    Ist total fies auf der Beifahrerseite. Da ist einmal der blaue Verrieglungsbügel, der ist aber nochmal oben hinten links mit einer Nase gesichert. Steht in keiner Anleitung.
    War etwas grober und hab den blauen Hebel an den Drehpunkten ausgehebelt, hat mich auf eine Seite die Arretierungsnase gekostet, hält aber nach wie vor bombig fest.
    Hab ja schon bel. Einstiegsleuchten, da klemm ich dann die Türlampen mit drann.


    Steht hier im Forum


    Viel Spaß beim basteln.
    Die Kanten sind übrigens gut entgratet, hab mir nichts aufgerissen an den Fingern.


    Steve

    Hi willst du die Leuchten als Bodenbeleuchtung, also weiß, oder rot als Türwarnleuchte für den hinteren Verkehr?


    Werde mir jetzt im Urlaub Türwarnleuchten (rot) einbauen, evtl noch unten ein Bodenleuchte. Bei mir werden es Seitenblinkerleuchten vom Alfa 147, die ich rot lackiere.


    Kabel habe ich schon zum _Teil verlegt, weil ich wegen Außenspiegelwechsel die Innenverkleidung runter machen mußte.
    Kabel habe ich durch die Türkabelbaum gezogen, daß war vllt eine Sauarbeit.

    Schaut mal auf youtube.


    russischer Straßenverkehr, da hats haufenweise solche Aufnahmen.


    Wird glaube ich auch in D vor Gericht zugelassen, gibt spezielle, bei denen auch die Geschwindigkeit mit aufgezeichnet wird.


    Ist letztens einem Fahrer zum eigenem Verhängnis geworden, weil er wohl nicht ganz nach der StVO gefahren ist, das Video aber vor Gericht vorgelegt hat.