Kühlwasser Heizung 230V / Standheizung 230V

  • Moin !


    Als neuer muss ich erst mal sagen, dass mein 2011er ein tolles Auto ist.


    Leider nur muss ich feststellen, dass gerade jetzt wenn es kalt ist es doch recht lange dauert bis die Frontscheibe frei ist... ok ich bin ein wenig von meinem ex FORD verwöhnt, der eine beheizbare Frontscheibe hatte ..


    Hier aber meine eigentliches Anliegen. Ich spiele mit dem Gedanken eine DEFA Heizung (230V) im Innenraum zu verbauen und das Kabel durch den Motorraum zu führen. Da mein Dicker immer im Hof neben einer Steckdose parkt würde das System so reichen ...


    1. Hat jemand Erfahrungen in Bezug auf den Einbau ? Insbesondere wo ich am besten das Kabel aus dem Beifahrer Fußraum in den Motorraum führen kann.

    2. Alternativ denke ich auch an die Kühlwasser Erwärmung nach. Hier auch wieder mit 230V Anschluss nach außen ( vielleicht im Kühler den Steckverbinder ). Hat hier jemand Erfahrungen ?

    3. Gibt es Tipps welche System für 1 und 2 zu empfehlen sind ? DEFA ist nun mal das teuerste. ..


    Gruß und Danke schon mal im voraus


    Andy aus Hamburg :thumbsup: