ein Neuer aus der Schweiz

  • Hallo Community


    Ich höre auf den Rufnamen Söndy und bin seit 3 Wochen Besitzer eines Allrad 2.3T CX7. Nach meinem Seat Supra 2.8 Allrad wollte ich was, dass ein bisschen mehr Platz als nur für 2 Getränkekisten bietet. Gut motorisiert, ne tolle Form, saubere Ausstattung, natürlich wieder Allrad und das Teil sollte nicht an der ersten Stelle der Pannenstatistik stehen. Ja und dann sollte der Preis auch noch stimmen.


    So bin ich denn über den CX7 gestolpert und nun steht solch eine Violett Farbene Version mit Jahrgang 2007 und 102'000 km auf dem Tacho bei mir in der heimischen Garage. Mit Bose-Sound, hellem Leder und jeglichem elektronischen Schnick Schnack ausgerüstet erfüllt er alle Wünsche. Na ja, die vielen elektronischen Piepserchen müssten nicht unbedingt sein. In einem halben Jahr werden die wohl nur noch lästig sein. Aber sonst macht das Teil Spass. Er ruckelt zwar ein bisschen, aber scheinbar ist dies ein nicht unbekanntes Verhalten. Ja und sonst gibt es auch noch ein paar Sachen zu tun.
    - die rechte Heckleuchte hat ein Wasserbad, der Reflektor hat im unteren Teil schon Algen angesetzt
    - Tagfahrlicht installieren
    - Rückfahrkamera mit Monitor verbauen


    Und jetzt hoffe ich, dass ich viele viele Kilometer ungetrübten Fahrspass mit meinem CX7 haben werde und wünsche allseits sorglose und unfallfreie Fahrt
    Söndy