Zubehör

  • Moin moin,


    so, stehe kurz vor Vertragsabschluss meines CX-7 :D
    Leider „nur“ Centerline (Bj. 12.2010, 74Tsd. Km, 1. Hd), aber mit Navi.


    Der Händler ist mittlerweile „leicht genervt“ :wacko: aber immer noch sehr bemüht meine Anforderungen zu erfüllen:


    Verhandelt habe ich: Von 17990 € Vk auf 17000 €,
    - ein Satz neue Sommerreifen, ein Satz Winterreifen.
    - Kontrolle der Flammenschutzscheiben und des Ölsiebes.
    - Bremsanlage prüfen, ggf. neue Bremsscheiben/Belege.
    - Inspektion und Tüv neu, incl. Anschlussgarantie.


    Heute habe ich noch bei der Neubereifung um die originalen 19“er „gebeten“ :evil: Mal schauen ob`s klappt :P


    Nun noch zwei Fragen an euch.
    Da die Centerline kein Xenon hat, bieten sich da irgendwelche H4xxx an, die die Lichtausbeute verbessern? Was habt Ihr da verbaut?
    Was habt Ihr als Tagfahrlicht verbaut, wo und was gekauft (Preis)?
    Auch ganz schick finde ich die beleuchtete Einstiegsleisten. Gibt es die nur bei Mazda oder kann man die auch in der Bucht angeln?


    Danke schon mal für Tipps und Anregungen.


    Gruß aus HH
    Axel

  • Hi,
    die Einstiegsleuchten hab ich damals in der englischen Bucht ergattert. Sind aber auch bei uns immer wieder drin.
    Fahr auch den Centerline, mit der Lichtausbeute bin ich soweit zufrieden, wenn sich die originalen Leuchtmittel mal verabschieden wird ich mir die von Christian empfohlenen Osram mal holen :D
    Die Kontrolle der Flammschutzscheiben und des Ölsiebes kann nicht schaden, dann hast du die nächsten 70/80 Tkm deine Ruhe. ^^
    Ansonsten viel Spaß mit dem Dicken :thumbsup:

  • Moin und frohes neues,
    meins fing beschissen an. Pünklich zum 01.01.2015 verabschiedeten sich die Osram NIGHT BREAKER! Nach 6 Monaten !!! .. ist das normal??
    Dann fahre ich doch lieber mit den Standardleuten rum.
    Oder gibt noch praktikable Alternativen? Z.B.: LED's?


    Gruß aus HH
    AXEL

  • Auch ein gsund's Neus euch allen und danke für die Glückwünsche.


    Alle Beiden auf einmal? Du hast die als Hauptscheinwerfer drinn oder als Fernlicht? Das klingt nach Übespannung.
    Soweit ich weiß, sind Led's als Nachrüstung als Aussenlampe bei uns nicht zulässig.
    Was du im Innenraum machst ist egal solange der Verkehr aussen nicht geblendet wird.


    Alternativen:
    Leg dir einen neuen Mazda 2 zu, der hat Voll-LED-Scheinwerfer in der Topversion :D
    Oder ummrüsten auf Xenon, ob's das kostentechnisch allerdings bringt wage ich zu bezweifeln.

  • Ja, beide Hauptscheinwerfer zeitgleich.
    Habe aber schon 'nen Verdacht.
    Habe am Morgen das Glas vom Eis befreit, vermutlich hat's der Glühfaden krumm genommen:-(
    Umrüsten auf Xenon ist keine Option. Soooo schlecht sind die Standardleuchten auch nicht, nur die Parameter NB waren schon klar besser.
    Phillips soll da auch was ganz helles im Programm haben ..