Aussenspiegel vom Facelift; Spiegelkappen wechseln

  • Hallo Gemeinde


    Habe letztens eine unangenehme Begegnung mit einer LKW Plane gehabt und so eine Öse im Vorbeifahren auf den rechten Außenspiegel bekommen.


    Muss die Spiegelkappe jetzt abbauen ohne sie ganz kaputt zu machen. Will erst mal versuchen zu kleben. Hat hier schon jemand Erfahrung damit ?


    Grüße aus LE

  • Schau mal hier:


    und hier


    Habe ich selber letztes Jahr gemacht um neue Spiegelgläser mit integrierten Blinker LED´s einzusetzen. Musste dafür auch an die Blinkerkabel in den Abdeckungen. Um mehr Platz für die Anschlüsse zu bekommen mussten die Abdeckungen auch runter. Ist kein Hexenwerk. Wenn Dir aber doch mal ein Spiegelglas brechen sollte....ich habe noch für jede Seite eins übrig :D

  • Hast ne PN ;)
    Die Spiegelkappen sind "nur" geklipst. Von innen vorsichtig mit einem breiten Schraubendreher die Nasen ein wenig runterdrücken und von aussen sanft ziehen. Nacheinander bei jeder "Nase" so vorgehen, dann gehen sie Problemlos runter. Die Spiegelgläser haben innen solche Plastikkugeln die am Gehäuse in Kugelpfannen stecken. Mit sanfter Gewalt (breiten Schraubenzieher (am besten mit Stoff umwickelt) an der Kugelpfanne ansetzen und nach aussen drücken) gehen die auch ganz gut runter.

  • Hallo und Grüße an alle Nutzer
    bin ganz neu hier und habe eine Frage. Vielleicht kann ja jemand helfen...
    Nach einer unsanften Begegnung mit einem andern Auto auf schmaler Landstrasse ist der linke Außenspiegel auseinander gegangen.
    Ist soweit nichts kaputt und ich kriege alles soweit auch wieder zusammen.
    Aber die pins der Stellmotoren klicken einfach nicht in die vorgesehenen Pfannen am Spiegelglas ein.
    Ich kann nur den mittleren Haltepunkt reindrücken.
    Gibt es dafür ein spezielles Werkzeug oder einen Insidertrick ?
    Vielen Dank und herzliche Grüße
    Ferri

  • Du musst die Elektrische Bedienung Ihnen betätigen um die Pins einigermaßen auf gleicher Höhe/Ebene zu haben..
    danach muss man schon ein wenig stärker in den Bereich drücken damit die einrasten...
    die pins gehen dabei immerwieder rein..
    Mit Kraft und Vorsicht kriegst Du die rein..