Dachbox nicht waagrecht

  • Hi!


    Ich habe vor kurzem eine Thule Dachbox mit dazugehörigem Trägerkit (für Mazda CX7) nach Anleitung montiert.
    Die Box liegt jetzt nicht waagrecht auf.
    Der vordere Teil der Dachbox ist um ein paar cm höher als der hintere Teil.


    Ist das nur bei mir so, oder habt ihr ähnliche Erfahrungen?


    VG
    harbard

  • Ist bei mir auch so...
    Die Box ist genau parallel zum Dach, aber das Dach ist hinten 1-2 cm tiefer.
    Beim Fahrverhalten merkt man eigentlich nichts,
    getestet bis ca. 150 km/h.
    Auch beim Seitenwind kein Unterschied, aber das kommt ja auch auf die Dachbox selbst an.

  • Hallo,


    Habe auf meinem CX-7 eine lange Kamei-Box auch auf Original-THULE (Mazda-)-Trägern montiert. Das erste Problem war, das die Heckklappe beim Öffnen mit ihrem lackierten Windabweiser am Boden der Dachbox schliff, die Heckklappe lies sich also nicht voll öffnen.
    Daraufhin versorgte ich mir ein sw. Kunststoffprofil mit rechteckigem Querschnitt (Maße ca. 50x20mm), welches ich auf dem hinteren Trägerprofil unter die Box zwischenlegte und mit der Box fest schraube. Damit ist die Dachbox ideal in der Fahrzeuglinie positioniert u. das Heck der Box leicht erhöht. Die Heckklappe kann ich seitdem komplett öffnen ohne irgendwelche Schleifspuren. Habe die Kamei-Box schon mehrere Jahre so montiert - funktioniert bestens.

    Fotos gibt es leider davon nur von meiner Testphase.


    Viele Grüße aus Freiberg