Dashcam - Am Rückspiegel Spannung abgreifen?

  • Hallo
    ich wollte mir eine Dashcam zulegen für den CX7. Ich dachte mir , praktisch wäre es ja wenn man am Spiegel 12 v abgreifen könnte, somit müsste man kein langes Kabel legen.
    Hat einer von Euch Ahnung was dort so alles ankommt ?


    Gruss

  • Ist eine Kamera, die innen an der Windschutzscheibe angebracht wird mit Aufzeichnungsfunktion. Ist im Falle eines Unfalls o.ä. evtl. zur Ursachenfindung hilfreich (sofern es überhaupt in D akzeptiert wird......weiß ich aber nicht). Damit kannst Du auch einfach nur die gefahrene Strecke aufnehmen und Dir hinterher noch mal ansehen. In den Staaten haben es auch alle Polizeifahrzeuge wenn ich richtig informiert bin und hier in Deutschland unsere Videoüberwachungsfahrzeuge der Polizei.

  • A ok! Habe ich schon drinn...


    Ich habe mein Originalspiegel abmontiert, habe ein neuen Rückspiegel mit integrierter Cam montiert...
    Das Kabel für Strom habe ich unter bzw über Dachhimmel verlegt, nach rechts am beifahrer runter zum Mittelkonsole.


    Habe es an Zigarettenanzünder in der Mittelkonsole (Im Fach drinn) angeschlossen....


    Funzt sehr gut!

  • Schaut mal auf youtube.


    russischer Straßenverkehr, da hats haufenweise solche Aufnahmen.


    Wird glaube ich auch in D vor Gericht zugelassen, gibt spezielle, bei denen auch die Geschwindigkeit mit aufgezeichnet wird.


    Ist letztens einem Fahrer zum eigenem Verhängnis geworden, weil er wohl nicht ganz nach der StVO gefahren ist, das Video aber vor Gericht vorgelegt hat.

  • Hallo
    ich wollte mir eine Dashcam zulegen für den CX7. Ich dachte mir , praktisch wäre es ja wenn man am Spiegel 12 v abgreifen könnte, somit müsste man kein langes Kabel legen.
    Hat einer von Euch Ahnung was dort so alles ankommt ?


    Gruss


    Ich greife das Thema noch mal auf weil ich mir auch eine Dashcam einbauen möchte! :thumbsup:


    Ist es möglich Strom von der Innenbeleuchtung abzugreifen?


    Dort liegt glaube ich aber kein geschaltet Plus sondern Dauerplus!?


    Hat jemand eine Tipp wo in der Nähe vom Innenspiegel/Innenbeleuchtung geschaltet Plus liegt? ?(


    Grüße Rudi66



  • Hallo,


    normalerweise wird die Innenbeleuchtung auf Dauerplus gelegt und über Masse geschaltet. Der Weg dürfte also nicht funktionieren.
    Ich hab meine Dashcam einfach an der Bordsteckdose angesteckt und gut. Sobald ich Zeit und Lust habe, werde ich das Kabel sauber
    verlegen (Dachhimmel usw.). Das "Anzapfen" von Kabeln ist oft mit Problemen behaftet - also vorsichtig sein.

  • Was für eine Cam hast Du denn??
    Wie gesagt ich habe ja meins unterm Himmel zu Mittelkonsole verlegt, fällt nicht auf und ist jederzeit abnehmbar....
    Bei bedarf stelle ich gerne Foto rein...
    PS: Habe schon soviel am meinem cx7 umgebaut das ich ein Tag brauche um ausführlich darüber zu berichten... :-))

  • Was für eine Cam hast Du denn??
    Wie gesagt ich habe ja meins unterm Himmel zu Mittelkonsole verlegt, fällt nicht auf und ist jederzeit abnehmbar....
    Bei bedarf stelle ich gerne Foto rein...
    PS: Habe schon soviel am meinem cx7 umgebaut das ich ein Tag brauche um ausführlich darüber zu berichten... :-))





    Hallo,


    z.Zt habe ich noch keine Cam würde mir aber gerne die Rollei Car DVR 110 holen. :thumbup:


    Ich habe nur gutes von der Cam gehört!




    Torro , stelle mal Fotos ein! 8o


    Lg. Rudi66

  • An der Innenbeleuchtung ist ein Dauerplus, kleine Lötarbeit und es geht.
    Allerdings gab es immer Bildstörungen in Form von horizontalen Streifen,
    wenn ich die Tür geschlossen habe und sich das Innenlicht runtergedimmt hatte.
    Ich habe dann ein Kabel gelegt, im Dachhimmel, dann rechte A-Säule hinter dem Handschuhfach
    in die Mittelkonsole an die Steckdose. Ist dann auch mit der Zündung geschaltet.