Unser CX-7 - ein Filmstar?

  • Hi Leuts,


    hab gestern unseren Dicken zusammen mit einem neuen 3er im Film entdeckt.


    Und zwar in dem Streifen Contagion, da geht's um eine Pandemie, wie Sars oder Vogelgrippe.


    Am Anfang düst ein M3 durchs Bild, im 2 Drittel sieht man einen Suv durch die Straße rollen und ich denk mir, ist doch ein CX7, nein kann ja nicht sein.
    Die sponsern doch nicht so einen Film, ist bestimmt ein Honda, sah so aus der Entfernung wie das Hondaemblem aus.


    Dann etwas näher, tatsächlich ist doch einer, später sieht man ihn noch von hinten geparkt.
    Und dann nochmal von der Motorhaube ein Schwenk zum Aussenspiegel. Aber ein richtiges Portraitfoto haben sie nicht hingekriegt.
    Das war erst beim Audi möglich, schön fett die Ringe im Bild als Armin Rohde aus diesem aussteigt.


    Zitat

    Als sich ein mysteriöses, hoch ansteckendes Virus epidemieartig über alle Kontinente ausbreitet, wird eine Gruppe internationaler Wissenschaftler unter Federführung der amerikanischen Seuchenschutzbehörde CDC damit beauftragt, ein wirksames Gegenmittel zu finden. Ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn je weiter sich das Virus ungehindert ausbreiten kann, desto größer wird die Panik unter der Weltbevölkerung und droht, chaotische Verhältnisse auszulösen.



    Läuft momentan bei Sky

  • Ich hab unseren Dicken neulich in einer der letzten Folgen von Desperate Housewifes (ja ich gestehe....) gesehen. Man hat das Auto erst nur von weitem von vorn gesehen, zudem war es dunkel. Dann fand ein Gespräch im Innenraum statt, wo man eben diesen sah, und da kam er mir schon recht bekannt vor. Schließlich sieht man in der letzten Einstellung den Wagen von der Seite ... da hab ich prompt 'Pause' gedrückt und da sah man ganz deutlich die unverkennbare Form unseres Dicken :) Logos etc. waren nicht zu sehen, also kein Product-Placement, aber er war es :thumbup:

  • Ich hab unseren Dicken neulich in einer der letzten Folgen von Desperate Housewifes (ja ich gestehe....) gesehen. Man hat das Auto erst nur von weitem von vorn gesehen, zudem war es dunkel. Dann fand ein Gespräch im Innenraum statt, wo man eben diesen sah, und da kam er mir schon recht bekannt vor. Schließlich sieht man in der letzten Einstellung den Wagen von der Seite ... da hab ich prompt 'Pause' gedrückt und da sah man ganz deutlich die unverkennbare Form unseres Dicken :) Logos etc. waren nicht zu sehen, also kein Product-Placement, aber er war es :thumbup:


    Ich oute mich auch mal.....habe ich auch gesehen :whistling: . Und ich find die Serie sogar ziemlich gelungen :pfeifen: *dukundweg*
    In der Serie ist auch immer ne R-Klasse und nen Volvo SUV zu sehen auch hier sind die Markenlogos immer gecleant.