Verbrauch beim Diesel

  • hallo


    ist zwar schon ein etwas älterer beitrag möchte aber trotzdem dazu beitragen.


    der verbrauch lebt ja auch von etwas längeren erfahrungen.


    nun, ich hab einen cx7 bj'11. ich habe jetzt ~75000km auf der uhr. seit km stand ~10000 habe ich ein chiptuning von dte-systems verbaut. soll also ~210ps haben. zieht zwar etwas besser durch als ohne, habs aber nie nachmessen lassen. aber darum gehts hier ja auch nich.


    seit ~17000km führe ich ein fahrtenbuch das mir die verbräuche errechnet. der bc ist, wie hier schon bemerkt, ungenau. lt bc würde ich einen verbrauch von 6,1(!) l/100km haben. das ist nat quatsch.


    mein geringster verbrauch pro tankfüllung ist 6,21l; mein max verbrauch 9,11; der durchschnitt der letzten 17000km liegt bei 7,37l/100km. der max verbrauch war eine anhängerfahrt. ich hatte einen wohnwagen. nur eine fahrt damit hat den verbrauch auf über 10l steigen lassen.


    mein fahrprofil: ich fahre zur zeit täglich 180km zur arbeit. wir haben im norden plattes land wo man heute schon sieht wer morgen zu besuch kommt :-> ich schwimme da immer mit der pendlerkolonne so mit. we gehts dann schon mal zügiger voran. will dann auch möglichst kurze zeit im auto verbringen - also wo es geht durchaus ganz links.


    jetzt habt ihr mal meine werte zum vergleich


    gruß dirk

  • Hallo!


    Hab jetzt nach knapp drei Jahren erst etwa 18.000 Km gefahren.


    Der Verbrauch (meist Stadtverkehr) ist bei etwa 9l konstant geblieben (siehe Seite 1 im Thread, selbst gemessen).


    Für Stadtverkehr und oft Kurzstrecke (ab und an fahr ich aber schon eine Extrarunde) für das Gewicht akzeptabel, denk ich mal



    Gruß, Frank

  • Hallo,


    habe meinen CX-7 jetz 3 Mon. und bin mit dem Dicken sehr zufrieden.
    Meine Verbräuche haben sich laut BC immer so bei 8,5 l eingependelt. Davon sind sicher 75% Ab. Hier halte ich meist einen Schnitt von 160 Km/h.
    Auch kurze Strecken 200 Km/h +, aber auch mal Baustellenbedingt 120 / 140 Km/h.


    Ich denke 8,5L bei "zügiger" Fahrweise sind für Gewicht und Größe völlig i.O.


    Gruß aus HH


    Axel

  • Spritmonitor.de ist dafür eine geniale Adresse. ;)


    Ich führe da jetzt seit über 60000km Buch und komme auf einen Verbrauch von 8,66 Litern im Schnitt.

    Leg Dich nie mit einem Geocacher an,
    denn er kennt Orte, an denen Dich keiner findet!