USA Navi für D Model.....?

  • Hallo,


    Habe eine Navi für cx 7 in USA ebay gefunden mit der Artikelnr: -------190651288142---------


    Mich würde interessieren ob das Funzen würde wenn mann das in ein Deutsches Model einbauen würde????


    Ob überhaupt die stecker und Bose usw usw passen und dann auch alles laufen würde?


    Währe nett wenn mich jemand aufklären würde.....


    Danke im Voraus!


    mfg Nico

  • hallo


    also ich denk mal das das radio auch in den deutschen model laufen würde,zumindest die anschlüsse am radio sehen genauso aus wie bei unserem model (ohne navi) . aber ich denkemal radio wird bei uns nicht gehen weil die bei den ammis glaube nen ganz anderes frequenz-band haben als in deutschland.naja und mitn navi müsstest du dir halt ne europa cd besorgen.ich bin auch schon lang auf der suche nach nem ordentlichen radio für mein dicken.


    mfg micha

  • Also ich hatte schon mal von einem gehört, der nen USA-Import fährt. Der hatte dann auch das originale Radio drin und die Sender gingen glaube ich einigermaßen, aber es gab definitiv Probleme mit den Frequenzen, weil die bei denen anders liegen und die Frequenzen nur in 0,5er Schritten eingestellt werden können oder so ähnlich. Da ich eh kein Radio höre, wär mir das zumindest egal.


    Aber das mit dem Navi würde wohl klappen, wenn man einfach ne andere CD reinmacht?


    edit:
    Achso nochwas: ich glaube die US-Version hat keinen Bordcomputer ... und damit das Radio natürlich dann auch keine Möglichkeit zwischen Aktuellem-Verbrauch, Restreichweite, Uhr usw. umzustellen. Somit das selbe Problem wie mit jedem anderen Radio, nur dass dieses hier eben optisch perfekt passt. Dann kann man aber auch gleich zu Caska, Roadrover und Co greifen, dort geht dann zumindest der Bordcomputer und das Radio ebenso. Ist aber eben China-Ware und vermutlich auch ohne E-Prüfzeichen.

  • Tja,
    Laut Caska würde das nicht alles 100% hinhauen,mit Lenkradbedienung und Bordcomputer...
    Ansonsten weissich nicht wie das ist mit BOSE bei China navis?


    Bin kein Soundexperte, aber gibt es irgend ein Adapter oder irgend was was das BOSE Signal wiedergibt..??


    Falls jemand hier es mit Chinanavi bzw günstigeren navi als Caska das alles geschafft hat, das es funkzioniert dann bitte posten welches gerät und woher...!


    DANKE IM VORAUS...

  • Naja,Mann findet schon einige Geräte bei Google für Cx7 Bj 07
    aber die Beschreibung ist immer schwer zu verstehen!
    Und dann ob alles so stimmt?!


    Bei denn angebotenen Geräten mache ich mir am meisten Gedanken
    wegen Lenkradbedienung und Bordcomputer....!?
    Die müssen Funzen, ansonsten hat das kein Sinn.

  • Auch ich bin noch am überlegen und sehe es genauso wie du. War mit dem Anliegen auch schon beim örtlichen Car-Hifi Spezialisten und der baut mir aber nix ein was kein E-Prüfzeichen hat ... das werden die Caska-Dinger selbst mit EU-Vertrieb wohl nicht haben, oder?!


    Mein fMH würde mir das Caska aber sicherlich dennoch einbauen, auch so dass alles funktioniert ... aber zu welchem Preis? Wenn das Caska alleine schon 900,- EUR kostet. Weiß nicht, aber die Qualität der China-Dinger wurde ja von einigen bemängelt, andere sind wiederrum zufrieden. Ich will am Ende nicht haufen Kohle für 'ne Lösung rausschmeißen die mich nur frustet zumal es für's selbe Geld von den bekannten Hifi-Marken garantiert besseres gibt ... mit den bekannten Einschränkungen eben.

  • das Caska ist das Geld wert und der Einbau ist wirklich nicht dramatisch.... also ran ans Werk.


    Grüße M.

    seit März 2010: Mazda CX-7 (PFL) Expression in carminarot


    vorher: Mazda 6 Bilder


    M6 Sport Kombi in metallic weiss (25d), ATH Nebler, Leder, getönte Scheiben, Atenza Grill, Dachspoiler, 35mm HR Federn, Bilstein B8 Dämpfer, KN Luftfilter, Duplex - Sebring ESD, AudioLink MP3 Adapter, 18" Brock B21 (whitepearl) ...

  • wenn es damals eine preislichere Alternative gegeben hätte, hätte ich mich nicht für das Caska entschieden, es gab sie aber nicht ;)

    seit März 2010: Mazda CX-7 (PFL) Expression in carminarot


    vorher: Mazda 6 Bilder


    M6 Sport Kombi in metallic weiss (25d), ATH Nebler, Leder, getönte Scheiben, Atenza Grill, Dachspoiler, 35mm HR Federn, Bilstein B8 Dämpfer, KN Luftfilter, Duplex - Sebring ESD, AudioLink MP3 Adapter, 18" Brock B21 (whitepearl) ...

  • Das Problem ist nur dass ich weiß dass es das Caska baugleich in China für weniger als die Hälfte gibt. Die Herstellungskosten dafür müssen also nochmals deutlich darunter liegen. Ich weiß nicht was das Gerät hier so teuer macht, aber im Moment kann ich mich mit dem Gedanken 900 Euro für ein (in meinen Augen) Noname-Radio auszugeben, noch nicht anfreunden.


    Ein Gerät wie das Pioneer AVIC-F30BT kostet praktisch gleich viel, ist dem Caska aber imho deutlich überlegen. Auch wenn am Ende alles aus dem selben Werk in China purzelt ... wenn ein Markenlogo drauf ist und es bei Amazon paar gute Bewertungen für gibt, dann hab ich da einfach das Gefühl dass mein Geld da viel besser angelegt ist.


    Tja im Moment scheitert es auch daran dass ich selbst nicht so richtig weiß was ich will. Vieles wäre zwar 'nice to have' aber richtig nutzen würde ich nur die Rückfahrkamera und gelegentlich das Navi. Mir fehlen eben einfach noch die Gründe jetzt überhaupt so viel Geld dafür in die Hand zu nehmen, egal ob Caska oder Markengerät.

  • Ja, Du hast voll recht!


    Ich denke, ich werde mir das gerät für 480 kaufen..
    Brauche es eigentlich hauptsächlich
    wegen der Rückfahrkamera..
    Radio funzt DVD auch, tvtuner kriegt mann auch drann.BC funzt Lenkradbedienung auch....
    Gut die Auflösung ist nicht die beste aber mein Gott....


    Und 480 Euro kannich noch irgendwie verkraften.!


    MORGEN IST ERSTMAL DER TAG!


    ABHOLUNG!!!!! :-) :-)

  • mag sein... die Software des Caska soll aber unterschiedlich sein. Ich weiß von einigen die das Caska ebenfalls aus China importiert haben, dass hier weder TMC noch NaviKarten dabei gewesen sind, zudem läuft teilweise bis heute kein FM Radio und Garantie/Gewährleistung hast du auch nicht. Sicher ist der Kaufpreis nicht ganz ohne, aber was bringen halbe Sachen?? Vielleicht hilft dir die Info.


    Grüße M

    seit März 2010: Mazda CX-7 (PFL) Expression in carminarot


    vorher: Mazda 6 Bilder


    M6 Sport Kombi in metallic weiss (25d), ATH Nebler, Leder, getönte Scheiben, Atenza Grill, Dachspoiler, 35mm HR Federn, Bilstein B8 Dämpfer, KN Luftfilter, Duplex - Sebring ESD, AudioLink MP3 Adapter, 18" Brock B21 (whitepearl) ...

  • Ich habe es gewagt und mir solch China-Navi verbaut und bin vollstes zu Frieden, hier mal der erste Eindruck. Videos werden die Woche noch folgen.


    [Blocked Image: http://img.tapatalk.com/4fd058d7-e71a-8a72.jpg]
    [Blocked Image: http://img.tapatalk.com/4fd058d7-e735-322e.jpg]
    [Blocked Image: http://img.tapatalk.com/4fd058d7-e745-50a6.jpg]



    Gesendet vom iPhone über Tapatalk :)