Inspektion / Benziner

  • 236.636 km??? Da war ansch. ein Finger zu schnell mit dem Tippen, oder ? :D


    Aber davon mal abgesehen:
    Den Preis finde ich absolut OK.


    Edit: Ich habe gerade in einem anderen Beitrag (Radlager) gesehen das die km ansch. stimmen. Jetzt bin ich mal völlig irritiert was meinst Du dann mit der angabe - 45.000 km oder 36 Monate = 74.33 Euro- ?(


    Grins ich habe mich nicht vertippt. Bin ein verrückter Vielfahrer und das in gerade mal drei Jahren. So lange das Oil noch da ist muss man es eben nutzen :D .
    Davor hatte ich einen Mazda 6 Kombi 136 PS Diesel den hatte ich auch in knapp sechs Jahren auf 400 050 Km gebracht alles privat :D .


    Das steht so auf meiner Rechnung ,also hier mal genau ..


    Teile/Arbeitswerte : AA337X-M-X / Bezeichnung/Leistung : 45000 Km (27000 Meilen) oder 36 Monate / 15 AW / Gesamt : 74,33 Euro .
    Müsste selber fragen was hinter diesem Code steckt AA337X....


    Lg :D

  • Dachte ähnlich wie du, hab aber den anderen Kommi auch gesehen. Der scheint ein richtiger Vielfahrer zu sein. :P


    Grins ja zu gern, obwohl dieses Auto nicht gerade optimal ist für Vielfahrer grins. Habe die Tankstelle gleich im Kofferraum haha... Lg

  • So, nun berichte ich mal von meiner 75.000 er Inspektion (aktuell 53.643 km). incl. allem was dazu gehört habe ich 281,- Euro bezahlt. Die fällige HU wollte ich selber machen lassen, da ich mir Rückspiegel mit eingebauten Blinkern gegönnt habe und diese dem Prüfer selbst „präsentieren“ wollte. Aber das gehört hier nicht hin.
    Summe incl. Märchensteuer: 246,28 Euro
    Ölfilter: 10,56
    Dichtung: 1,75
    Öl 5W30; 5,7l: 92,45
    Wischerblätter prüfen: -
    Serviceschmiermittel: 2,10
    Scheibenwaschkonzentrat: 3,44
    Montagereiniger: 1,93
    Klimaanlagen-Schnelltest: 17,73
    Batterietest: -
    Schlüssel einlesen; DTC-Auslesung mit Diagnosegerät: 17,00


    Ebenfalls wurde festgestellt das das Radlager hinten rechts defekt ist (s. Radlagerthread) und eine Fernbedienung nicht mehr funktioniert und getauscht werden muss (180,- Euro).

  • Ja, der Preis ist wirklich absolut OK.


    Über die Fernbedienung lies sich das Auto nicht mehr ohne den Schlüssel starten. Ursprünglich wolle ich auf Keyless go umprogrammieren lassen. Hierbei stellte sich heraus das man noch über die Fernbedienung das Auto mit den Knöpfen öffnen und Schließen kann aber es sich nicht mehr starten lässt, ohne den "Notschlüssel" zu benutzen. Der andere Schlüssel funktioniert wunderbar. Ist zwar Ärgerlich aber wiederum bin ich erleichtert das der neue Schlüssel "nur" 180 Euro kosten soll.

  • so heute war ich bei 75000 Inspektion der ganze spaß inklusive Radlager vorn links wechseln hat mich 559,23 euronen gekostet. ach ja und ich kann es garnicht glauben, die haben meine Handbremse nachgestellt und die jetzt packt jetzt richtig zu!!!! vorher hatte ich mich nie getraut am berg zu parken ohne angst zu haben das mein dicker seine fahrt ohne mich aufnimmt. hoffentlich bleibt das auch so!!!!!!!!!!


    75000 oder 60 Monate 96,00


    oil wechsel


    Dichtung 1,64


    Mazda oil Ultra 5,7l 129,00


    oilfiltereinsatz aus und einbau


    oilfilter 11,36


    wischblätter prüfen


    destilliertes wasser 1,50


    bremsenreiniger 3,00


    Service spray 2,50


    ub schutz 6,00


    Radlager ein & ausbau 120,00


    radmutter 11,94


    Radlager 77,22


    ring 9,53

  • Ohne Lager ca. 340,00...das ist absolut OK :thumbup: .


    Ich habe morgen einen ausserplanmäßigen Termin.....meiner schmeißt im Standgas im Stau nach ca. 2 Ampelrotphasen blauen Qualm hinten raus (derzeit 64.xxx km).
    Ich hoffe nicht das es der Turbo ist.....finde mich aber schon mal damit ab. Könnten aber auch Kolbenringe, Ventilschaftdichtungen (was beides nicht wirklich kostengünstiger wäre) oder im "günstigsten" Fall die Kurbelwellenentlüftung (neuer Ventildeckel) sein......ich lass mich mal überraschen.

  • 60.000er (aktuell 53.500km):


    - 28 AW: 167,44 €
    - 1 Dichtring: 0,37 €
    - 5,7l Dexelia Ultra 5w30: 80,83 €
    - 1 Oelfilter: 9,47 €
    - 1 Luftfiltereinsatz: 22,73 €
    - 0,5l Bremsflüssigkeit: 7,13 €
    - 1 Innenraumfilter: 27,64 €
    - 1 l Scheibenklar: 2,02 €
    ------------------------------------
    317,63 € zzgl. 19% MwSt (60,35 €) = 377,98 €


    Kostenlos: Handbremse wurde von geschätzten 60° auf korrekte 30° eingestellt und für 2 Tage gab es einen 175 PS starken Mazda 6 Sportsline Diesel ! :thumbsup:

  • Wenn ich mich nicht sehr irre sollte alleine der Zündkerzenwechsel schon mit ca. 200,- zu Buche schlagen. Ziehst Du die ab wärst Du wieder im "normalen" Kostenplan. Die Kerzen kosten meines Wissens nach schon alleine um die 140-150 Euro ;( . Verbessert mich bitte wenn ich falsch liege ;) .