Beiträge von pandur_ch

    Nein, mein CX-5 wurde (er steht schon in der Garage) ein Benziner. Aber dies kam eher aus der Not heraus. Ich bin auf ein Auto angewiesen und der Stand beim Händler. Da er volle Ausstatung hatte und ich einen anständigen Preis bekommen habe, habe ich gleich zugeschlagen.


    Ja, es ist schade sowohl wegen der Community als auch wegen des Autos. An diese Form kommt einfach nichts ran.

    Hallo ihr alle


    Nun hats mich erwischt. Nach 5 Jahren und 150'000 km hat das Herz meines CX-7 aufgehört zu schlagen ;( . Ölsieb verstopft - Motorschaden. Da eine Reparatur sich nicht mehr lohnt, CHF 10'000.-- ist mir etwas zu viel, und mein Garagist mir ein gutes Angebot gemach hat, wechsle ich nächste Woche auf den kleinen Bruder CX-5.


    Ich habe, gerade in der Anfangszeit, vieles hier Erfahren und auch meinen Senf zum einen oder anderen Thema dazu gegeben.


    Herzlichen Dank für den immer freundlichen und hilfsbereiten Umgang hier. :thumbsup:


    By by
    Pandur

    Torro: Schau dich doch mal hier um China RNS


    Entweder es hilft Dir oder es verwirrt Dich noch mehr. Auf jeden Fall wird dir dort immer geholfen. Gute Geräte findest Du auch hier: ImmaPLUS Auf ein Mail wird sehr schnell geantwortet und die Geräte überzeugen mich bis jetzt am Meisten.

    Wer sich ausführlich über diese Geräte informieren möchte:China-RNS NEWSBREAK - China-RNS News Portal


    Ein sehr gutes Forum wo jede Info zu finden ist. So werden auch die Unterschiede zwischen den verschiedenen Anbietern erklärt. Auch der Aufbau ist nicht bei allen solchen Navis gleich. Ich persönlich würde nur ein Roadrover-Gerät einbauen. Leider haben aber auch diese gewisse Nachteile. So soll bei allen China Navis der Radioempfang schlechter sein. Weiter fehlen TMC oder RDS usw.


    Hier muss jeder selber entscheiden was ihm wichtig ist. Ich wünsche aber viel Spass

    Besten Dank Eiro für deine Ausführungen. Lässt mich wieder mehr schwanken und macht den Entscheid nicht leichter. Genau das Navi ist ja eigentlich das wichtige. Ich möchte ja nicht unbedingt eine riesen Anzeige um zu wissen wer jetzt den momentanen Song trällert. Hmmm...


    Viel Glück dass doch noch alles Gut kommt.

    Leider habe ich dazu auch nur wenige Erfahrungsberichte gefunden. Ich habe aber auch nichts negatives gefunden. Also entweder kauft das niemand oder die dies gekauft haben sind zufrieden.


    Weihnachten reicht möglicherweise nicht mehr für mich aber der 1jährige Geburtstag meins CX-7. Mal schauen. Der heimische Finanzminister hat einen Riegel geschoben. (Unrecht hat sie ja nicht... aber...)

    Ich habe mal Kontakt mit den Händler aufgenommen um gewisse Fragen zu klären.


    Es geht da um das, von Purple Racer erwähnte FS-M1888 für den CX7 2010.


    Mich hat interessiert ob durch den Einbau der Original Navi-Bildschirm einfach schwarz ist oder wie das so aussieht. Grosse Überraschung, der hat weiterhin Funktion. Leider sieht man hier nur einen Kompass. (Hmm, für was ich einen Kompass brauche weiss ich nicht) Aber es soll frei konfigurierbar sein was der original Bildschirm darstellt. :thumbsup:



    Netterweise wurde mir auch ein Handbuch zur Verfügung gestellt. Download weiss aber nicht wie lange der Link aktiv ist.


    Ich hoffe ich kann meinerer besseren Hälfte zuhause den "Mehwert" noch klar machen. :wacko: Im Moment ist das Projekt "on Hold".

    Hallo Gemeinde


    Nachdem sich schon diverse Leute über mein Flüstern während eines Telefonats beklagt haben und ich in der Bedienungsanleitung nichts gefunden habe die Frage in die Runde:


    Wenn ich Telefoniere ist für mich alles wunderbar, Lautstärke lässt sich regeln, Gespräche sind Glasklar. Aber auf der anderen Seite komme ich sehr leise an dabei spreche ich sehr laut. In der Anleitung habe ich nichts an Einstellungen gefunden.


    Kennt jemand das Problem? Wo liegt eigentlich das Mic? Hängt das mit dem verwendeten Handy zusammen (HTC HD2)?


    Besten Dank für Eure Hilfe

    Danke Semmel für deinen ausführlichen Beitrag. Das bringt mich einen grossen Schritt weiter.


    Inzwischen habe ich noch dieses Gerät gefunden: Car DVD GPS for Mazda CX-7 (C7027C7) - Special for Mazda Series - Car DVD GPS - Product Catalog - FeDom (China) Limited --- Car DVD GPS Manufacturer


    Wenns dann soweit ist, wirds auch dieses werden. Weihnachtsgeschenk oder 1jähriges Jubiläum meines CX7 (1.April).


    Gewisse "Mängel" wurden ausgemerzt. So wird die Ordnerstruktur angzeigt.


    Ob TMC integriert ist habe ich noch nicht rausgefunden. Mal schauen ob ich das noch rausfinde. Zudem ist es für mich auch einfach eine Info, da ich dagegen, auf meinen Meisten Strecken, nicht viel machen kann. Zudem wird die Info auf dem Navi angezeigt wenn ich bereits im Stau stehe. Dann habe ich meistens selber gemerkt. :D


    Ich werde natürlich neue Infos Posten und dann auch den Einbau dokumentieren.

    Danke Greenkeeper und alle andere für Ihre Meinungen.


    Deckt sich in weiten Teilen mit meinen Bedenken.


    Ich habe ja einen Originalen Ipod-Adapter drin aber die Bedienung überzeugt mich nicht sonderlich. Klinken-Stecker brauche ich daher nicht zudem befürchte ich, dass ich dann den MP3-Player laufen lasse und das ist bei Hörbüchern eher fatal. Ich hatt in meine alten 15 Jährigen Toyota einen Autoradio mit USB-Anschluss. Und das war das genial. Ich konnte einfach und schnell die Ordnerstruktur durchsuchen. Das fehlt mir. Weitere Argumente die mich überhaubt über den Einbau der erwähnten Lösung bewegen könnten sind:


    - original Navi-Bedienung empfinde ich oftmals als mühsam. die nicht mögliche permanente Stummschaltung, die Eingabe von Adressen bzw. nur Orten. Vorallem währe es manchmal wünschenswert, dass auch der Beifahrer ein Ziel eintragen kann. Die Bedienung mit den Kontrollen am Lenkrad finde ich mühsam und nervend.
    - Die ganze MP3-Geschichte.



    Was für mich dagegen Spricht:


    - Original ist alles aus einem Guss
    - Das Navi ist (obwohl klein) genau am richtigen Platz.
    - Der Innenraum sieht sauber und aufgeräumt aus. Alles hat seinen Platz.
    - Ich habe keine Ahnung was mit dem Original-Display des Navis passiert.
    - Und was ihr alle so oder anderst erwähnt habt: hält das Teil was es verspricht.


    Gestorben ist der Gedanke noch nicht. Aber mal etwas aufgeschoben. Ich muss mich hier noch viel detailierter informieren und allfällige alternativen in Betracht ziehen.


    Danke nochmals für Eure Meinungen