Störung bei der Einparkhilfe (PDC) und der Türöffnung CX-7 Diesel

  • Hallo,


    ein gesundes, erfolgreiches und unfallfreises 2013.
    Mein CX-7 ist jetzt 2,5 Jahre und 68 TKm alt. Vor Weihnachten ging während der Fahrt die Einparkhilfe (Original Mazda Zubehör, vorn und hinten) auf Störung. Das äußerte sich durch einen ca. 5-10 sec langen Brummton. Dabei wurde auch die zugehörige Kontrolleuchte im Armaturenbrett dunkel. Bei jedem Einschalten der Zündung kam wieder kurz der Brummton und PDC sowie Kontrolleuchte funktionierten nicht. Nach ca. 2 Tagen funktionierte es plötzlich wieder, ging nach einigen Tagen für 2 Tage wieder auf Störung und funktioniert derzeit erneut ohne Probleme. Mein Besuch beim FMH brachte als Ergebnis, dass ein nicht näher spezifizierter Fehler ausgelesen wurde und der Service einen Tausch des zugehörigen Steuerteils vorschlägt (ca. 100 €). Da Zubehörteile nur 2 Jahre Gewährleistung haben wird das dann vermutlich kostenpflichtig.


    Innerhalb dieser Störungszeit der PDC-Anlage kam ich dann mal an einem Tag weder mit Funkfernbedienung noch mit Betätigiung des Öffners auf der Türklinke bzw. der Kofferklappe in das Auto rein. Nur der Schlüssel half. Das hatte ich vor ca. einem Jahr schon mal. Der FMH hatte nach Auslesen des Bordcomputers keine Erklärung dafür. Ich habe die Batterie der Fernbedienung gewechselt. Da die Störung bereits einige Tage her ist und die Öffnung jetzt wieder einwandfrei funktioniert müsste es andere Gründe als die Batterie geben?


    Hat jemand bereits ähnliche Probleme gehabt :?:

  • Ich kann nur von meinen Erfahrungen in Bezug auf die Öffnungsproblematik berichten. Die Symptome waren bei mir ähnlich:
    zeitweise ging alles Problemlos teilweise ging nichts. Ich habe auch die Batterie mehrmals getauscht mit unterschiedlichen Erfolgserlebnissen.
    Problem war das Handy in der direkten Nähe zur Fernbedienung. Fernbedienung in der Innentasche der Jacke und Handy in der Jackentasche derselben Seite und schon ging nichts mehr.
    Problembehebung: Handy in der entgegengesetzten Jackentasche zur Fernbedienung und ein „Problem“ bei mir hat sich erledigt 8) .

  • Hi,


    auch bei mir gab es mal die Problematik mit der Fernbedienung.
    Letztendlich wurde der Sendeempfänger auf garantie getauscht. Seitdem ist alles i.O.


    Grüsse aus den Bergen


    Sauerland

  • Erstmal ein gsund's Neues an alle alten und neuen Besitzer.


    Mir geht es seid Weihnachten ähnlich. Der Wagen stand jetzt immer ein paar Tage, da hat dann garnicht reagiert.
    Weder die Fernbedienung noch der Knopf am Türöffner. Erst bei mehrmaligen abwechselnden drücken von Türknopf und Fernbedienung ist das Auto wieder aufgewacht.

  • Vielen Dank für die Antworten :thumbup: Das mit der Öffnung des CX-7 scheint dann wohl ein häufigeres Problem zu sein. Werde mal meinem FMH auch den Tausch des Fernbedienungssenders vorschlagen. Die Sache mit den Parksensoren ist sonst wohl kein Thema oder es gibt davon zu wenige ?(


    Grüße aus dem heute verregneten Berliner Umland

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!